Workshop: Vom Manuskript zum Buch

Exposé und Veröffentlichung

Wie du dein Buchprojekt klar und überzeugend kommunizierst und den richtigen Verlag, die passende Literaturagentur oder einen alternativen Veröffentlichungsweg findest

In diesem Onlineseminar dreht sich alles um die Frage, was du mit deinem Manuskript machen kannst: Wir stellen dir die besten Wege zur Veröffentlichung vor und zeigen dir die wichtigsten Bestandteile eines erfolgreichen Exposés.

Um dein Manuskript zu veröffentlichen, steht dir heutzutage eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung – das ist auf der einen Seite hilfreich, führt oft aber zu Verunsicherung und Überforderung. Wir schauen in Ruhe die Optionen an, wie dein Text zum Buch werden kann, und gehen Schritt für Schritt die Anforderungen eines erfolgreichen Exposés durch.

Der Workshop eignet sich für alle, die sich generell Klarheit und Tipps zu den Themen Exposé und Veröffentlichung wünschen oder die bereits konkret vor Fragen rund um die  Veröffentlichung stehen.

l

Was bekommst du?

Kursinhalte

Grundlagen des Exposés

Ein Exposé ist nicht nur für die Vermittlung deines Manuskripts an Verlage oder Literaturagenturen Voraussetzung, sondern auch eine wertvolle Hilfe für dich selbst beim Schreiben und Strukturieren deines Buches. Wir schauen uns gemeinsam den Aufbau eines Exposés und seine zentralen Elemente an. Du gewinnst durch diese Fokussierung Sicherheit und Klarheit für die Bestimmung deines spezifischen Buchthemas, seiner idealen Struktur, deiner idealen Zielgruppe und dem damit verbundenen Markt. So kannst du bereits beim Schreiben die grundlegenden “Zutaten” für eine authentische Vermarktung planen.

Veröffentlichungswege

Gab es früher den “einen” Königsweg – die Veröffentlichung des Buches in einem Publikumsverlag -, so stehen heute eine Vielzahl an Vorgehensweisen zur Verfügung, die möglicherweise stimmiger und passender für dich und dein Projekt sind. Wir klären, welche unterschiedlichen Optionen du hast – samt ihrer jeweiligen Vor- und Nachteile. Wir besprechen, welche Fehler du unbedingt vermeiden solltest und wie du selbst in einem frühen Stadium deines Manuskripts entscheidende Weichen stellen und aktiv zu seiner erfolgreichen Vermittlung beitragen kannst.

Kursthemen

  • Welche Veröffentlichungsoptionen habe ich?
  • Wie finde ich passende Verlage für mein Buchprojekt? Vorsicht vor unfairen Verlagen!
  • Wie arbeiten Literaturagenturen?
  • Der beste Zeitpunkt für den Exposé-Versand?
  • Warum ein Exposé auch fürs Selfpublishing nützlich ist.
  • Pitch, Inhaltsangabe, Konkurrenzanalyse: Wie ist ein Exposé aufgebaut und was sind seine wichtigsten Bestandteile
  • Welche Unterschiede sind bei Sachbuch und Roman zu beachten?
  • Genre und Zielgruppe: Warum ich meine Leserinnen und Leser kennen sollte.
  • Mythos Verlagsmarketing: Warum Reichweite nicht nur für Selfpublisher wichtig ist.
  • Was kann ich im Hinblick aufs Marketing selbst tun?
  • Was gehört in die Selbstdarstellung?
  • Brauche ich schon ein Buchcover? Was ist mit Illustrationen
  • Wie viele Seiten Probetext sollte ich mitschicken? Und wie wähle ich sie aus?
  • Wie gestalte ich ein ansprechendes Anschreiben an Verlage und Agenturen?
  • Brauchen Exposé und Probetext ein professionelles Lektorat und Korrektorat?

 

    Unsere Erfahrung für dich

    Sabine Rasch

    Sabine ist “Master of Arts für Biografisches & Kreatives Schreiben”, zertifizierte Freie Lektorin (ADM) mit den Schwerpunkten Belletristik, Sachbuch, Biografie und Memoir und war als Buchhändlerin und im Verlagsmarketing tätig. Sie erstellt Manuskriptgutachten, unterstützt Autorinnen und Autoren bei der Erstellung eines Exposés, der Verlags- und Agentursuche und bietet auf Wunsch Ghostwriting an. Als Trainerin für Kreatives Schreiben & Poesietherapie coacht sie Autoren, die im Schreibprozess feststecken und den kreativen Fluss wieder ins Fließen bringen möchten.

    Stefan Reinmuth

    Stefan begleitet seit 1998 Menschen auf ihrem Schreibweg und hat seither gemeinsam mit ihnen rund 65 Buchprojekte in die Welt gebracht – von der Veröffentlichung als Privatausgabe über Selfpublishing-Varianten bis hin zu zwei “Spiegel”-Bestsellern. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf den Themen Buchstruktur, Lektorat und Veröffentlichung. Er stellt dir in diesem Kurs sein ganzes Know-how aus 25 Jahren Erfahrung in der Begleitung von Schreibenden bei der Veröffentlichen ihres Manuskriptes zur Verfügung.

    Kursdaten

    Wir treffen uns online über Zoom, so dass du in Ruhe bei dir zu Hause teilnehmen kannst. Du erhältst nach deiner Anmeldung die Zugangsdaten.

    Nächster Kurstermin:
    Samstag, 18. November
    (11 bis 19 Uhr)

    Kursgebühr: 147,- Euro (zzgl. MwSt.)

    Es wird in diesem Kurs neben der Vermittlung der Inhalte auch Abschnitte für Austausch und Umsetzung geben, so dass du möglichst konkrete Ergebnisse für dich und dein(e) Schreibprojekt(e) “mitnimmst”.

    Du erhältst zudem die Unterlagen des Kurses hinterher schriftlich, so dass du deine Ideen und Gedanken noch weiter vertiefen und ausbauen kannst.

    {

    Vielen Dank an Stefan, der beste Sparringspartner für mein Buch, den ich mir hätte vorstellen können. Du hast mir nicht nur geholfen, allzu blumige und kritische Passagen zu verbessern, sondern mir auch die Inspiration für wichtige Punkte gegeben, die noch gefehlt haben.

    Von Herzen, Matthias

    – Matthias Langwasser

    {

    Du hast mir die entscheidenden Impulse gegeben, mein Thema zu strukturieren, es auf den Punkt zu bringen und dann auch noch in die mir völlig fremde Agenturwelt zu bringen – alles auf eine großartig menschliche und professionelle Art. Ohne dich hätte mein Buch so nie das Licht der Welt erblickt! Dafür danke ich dir von Herzen! Mögest du noch viele weitere Menschen auf ihrem Weg zu sich und ihrem Buch begleiten und mir weiterhin als Schreibcoach erhalten bleiben!

    – Marc Wallert

    {

    Ohne Stefans wertvolle Tipps wäre ich heute noch nicht an dem Punkt angekommen, „publikumsreif“ zu schreiben, geschweige denn zu veröffentlichen. Mein erster Roman erschien bei einem Imprint-Verlag von Droemer Knaur. Ich kann nur jedem Schreibenden wünschen, jemanden zu finden, der die Schreibarbeit so vertrauensvoll wie Stefan begleitet.

    – Asta Müller

    Exposé und Veröffentlichung

    Diesen Kurs buchen

    Ich freue mich, wenn du bei dem Kurs dabei sein möchtest! Bitte fülle unten alle Felder aus und schicke mir deine Angaben zu. Du erhältst dann eine Buchungsbestätigung. Sollte dies einmal nicht innerhalb von zwei Werktagen klappen, prüfe bitte zunächst deinen Spam-Ordner. Ist auch dort keine Nachricht von mir? Dann ruf mich bitte gleich an. Dankeschön!

    Datenschutzbedingungen *